Buchholzer Festtage 2019

Vom 14. bis 16. Juni 2019 feierte Französisch Buchholz wieder die Buchholzer Festtage. Der Bürgerverein Französisch Buchholz e.V. hatte den Bürgerverein Dorf Rosenthal e.V. zur Eröffnung am 14. Juni 2019 eingeladen. Dr. Dieter Bonitz, Prof. Hans-Detlef Stober, Klaus-Jürgen Lebede und Irene Schanner waren gekommen, um den Vorstand zu vertreten. Mit dabei waren Birgit Stober und Helmut Hampel.

Der Vorsitzende des Bürgervereins Französisch Buchholz e.V., Jens Tangenberg, und der Bezirksstadtrat für Schule Sport und Facility Management, Dr. Torsten Kühne, eröffneten die Festtage mit kurzen Reden. Dabei wurde der Schulneubau besonders erwähnt. 

Am Sonntag beteiligte sich der Bürgerverein Dorf Rosenthal e.V. traditionell mit einem Erntewagen am Festumzug. Peter Schulz hatte ihn geschmückt und steuerte ihn selbst unter ohrenbetäubendem Lärm durch die Straßen, an denen die Besucher dem Festumzug zuwinkten. 

Ein paar der Bilder hat uns dankenswerterweise Manfred Kirchhof zur Verfügung gestellt, der früher auch selbst für den Bürgerverein am Festumzug teilgenommen hatte.

Nach dem Festumzug saß die Mannschaft des Bürgervereins noch bei Peter Schulz im Garten zusammen und trank auf den erfolgreichen Festumzug. 

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.