Spenden

Für unsere Arbeit sind wir sowohl auf Sponsoren, als auch auf Spenden angewiesen. Die jährliche Organisation des Rosenthaler Herbstes ist auch immer wieder eine finanzielle Herausforderung, denn die künstlerischen Darbietungen auf der Bühne und beim Festumzug werden von uns zu einem großen Teil honoriert. Ehrenamtliche Tätigkeit bedeutet nicht unentgeltliche Tätigkeit. Wer nicht selbst beim Rosenthaler Herbst mit anfassen möchte, kann das Dorffest auch mit einer Geldspende unterstützen. Bei einem Betrag unter 200 EUR im Jahr genügt in der Regel die Vorlage des Kontoauszuges oder eines Überweisungsbelegs von der Bank, aus der der Zweck („Spende“), das Datum und der Empfänger  hervorgehen. Dazu können Sie die folgende Zuwendungsbescheinigung beifügen. 

 

2019-01-21_Dorf-Rosenthal-Zuwendungsbescheinigung

Zum Download hier anklicken.

 

Der Freistellungsbescheid des Finanzamts für Körperschaften I ist datiert vom 14. Juni 2018.