Neuer Unterstützer der Heidekrautbahn

Im Juli 2018 hatte der Vorstand des Bürgervereins beschlossen, als Fördermitglied der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Heidekrautbahn e.V. beizutreten und einen Aufnahmeantrag gestellt. Am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018, fand in Wandlitz die Jahreshauptversammlung statt, auf der die Aufnahme einstimmig beschlossen wurde. Der Vorsitzende des Bürgervereins, Dr. Dieter Bonitz, war persönlich anwesend und wurde vom Vorsitzenden der KAG Heidekrautbahn, Dietmar Seefeldt, mit einem Blumenstrauß als neues Mitglied begrüßt. 

In seiner Vorstellung der Ziele und Aufgaben des Bürgervereins verdeutlichte er den Wunsch vieler Rosenthaler, den zukünftigen Haltepunkt am Wilhelmsruher Damm „Berlin-Rosenthal“ zu benennen und die frühere Bezeichnung des alten Bahnhofs, der mit der Grenzschließung 1961 abgerissen worden war, wieder aufzugreifen. Bei der letzten Sonderfahrt der Heidekrautbahn hatte der Bürgerverein dafür Unterschriften gesammelt. 

Dietmar Seefeld, Vorsitzender der KGA Heidekrautbahn e.V., begrüßt Dr. Dieter Bonitz, den Vorsitzenden des Bürgervereins Dorf Rosenthal e.V.

Mehr Informationen zur Komunalen Arbeitsgemeinschaft Heidekrautbahn erhalten Sie hier:

http://www.region-heidekrautbahn.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.