Bronzeskulpturen in der Schmiede

Am 24. April 2018 feierte eine neue Veranstaltungsreihe in Rosenthal Premiere: die Galerie in der Schmiede. Mit einem großen stilisierten G, in dem man leicht einen elektrischen Schmiedehammer erkennen kann, wirbt Gösta Gablick für sein neues Veranstaltungsformat. Den Auftakt machte er selber mit einem Bildervortrag über Bronzeskulpturen. Dadurch lernten die Teilnehmer, wie eine Bronzeskulptur entsteht, von der Idee bis zur Ausstellung. 

Eine ausführliche Erläuterung finden Sie in dem folgenden Dokument. 

180424Veranstaltung Schmiede

Hier können Sie das Dokument herunterladen